Kinderosteopathie in Kassel

Das verwächst sich schon…?!

Im Bereich der osteopathischen Behandlung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen greifen wir auf einen großen Erfahrungsschatz bei allen Fragen zu funktionellen Beschwerden und Schmerzen zurück. Schon 2008 initiierte Kinderosteopath und Heilpraktiker Andreas Hempel den bundesweit ersten Osteopathie-Check für Neugeborene mit Schwerpunkt der frühkindlichen Haltungsasymmetrie in Zusammenarbeit mit der Geburtshilfe der heutigen Agaplesion Diakonie Kliniken in Kassel.

In den vergangenen Jahren beobachten wir in der Praxis vermehrt Säuglinge mit einer Kopfverformung (med. Plagiozephalie oder Plagiocephalus) oder einer schiefen Körperhaltung (med. Haltungsasymmetrie). Als Ursache werden momentan unterschiedliche Faktoren in den Fachkreisen diskutiert. Neben der einseitigen Lagerung der Kinder auf dem Rücken, gilt auch die Zunahme an Eingriffen in der Geburtshilfe (Saugglocke, Zange, Periduralanästhesie, Kaiserschnitt, etc) als eine mögliche Ursache. Nach unserer Praxiserfahrung als Osteopathen, bilden sich zahlreiche dieser frühkindlichen Störungen häufig innerhalb der ersten Lebensmonate spontan zurück. Untersuchungen des Sozialpädiatrisches Zentrums Frankfurt Mitte zeigten jedoch, dass dies nicht für alle Babys mit einer frühkindlichen Störungen gilt.

 

Osteopathie während der Schwangerschaft

Grundsätzlich sind Schwangerschaft und Geburt natürliche Vorgänge auf die der weibliche Körper gut vorbereitet ist. Unter bestimmten Umständen können aber diese enormen physischen Veränderungen und Belastungen nach unserer Beobachtung aus der Praxis zu Beschwerden und Funktionseinschränkungen bei der werdenden Mutter führen.

Wir möchten Sie darin unterstützen, dass diese besondere Zeit der Schwangerschaft von so viel Lebensqualität wie möglich getragen wird und die Geburt ihres Kindes für Sie ein positives Erlebnis sein kann.

 

Wobei kann die Osteopathie meinem Kind helfen?

Bei Fragen zu den Möglichkeiten und Grenzen der osteopathischen Medizin setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Kontakt. Wir beantworten ihre Fragen gerne in einem persönlichen Gespräch.